Das CJD - Die Chancengeber CJD Elze

Liebe Eltern,

der Förderverein des CJD Elze e.V. möchte Sie und Ihre Kinder ganz herzlich im neuen 5. Jahrgang des CJD Gymnasiums Willkommen heißen.

Der Förderverein initiiert gemeinsam mit der Schule Projekte, die den „Lebensraum Schule“ für alle Schülerinnen und Schüler nach deren Bedürfnissen gestalten. Die letzten großen Projekte, wie die Römerbrücke, die Kletterwand in der Turnhalle und die überdachten Fahrradständer wurden von uns ebenso finanziert, wie ein Klassensatz Messgeräte für den Fachbereich Physik bzw. ein Klassensatz elektronischer Wörterbücher für die Fächer Englisch, Französisch und Latein. Neben großen Projekten unterstützen wir auch viele kleine, wie z.B. die Vorträge des Round Tables als außerschulische Bildungsmöglichkeit, Klassenfahrten für finanziell schwächer gestellte Familien und Fahrten der Fachgruppen (Theater, Lesungen, XLab-Göttinger Experimentallabor etc.). Auch haben wir die Fahrt der 5./6. Klassen zu Fernsehaufnahmen des Tigerentenclubs finanziell unterstützt.

Ein weiteres von uns gefördertes Projekt erhalten Ihre Kinder gleich an ihrem ersten Schultag: den Schultimer des CJD Elze! Hier können Ihre Kinder die Hausaufgaben, Noten und Kontakte, aber auch Entschuldigungen und private Daten eintragen. Außerdem erleichtert er Ihnen als Eltern die Zusammenarbeit mit den entsprechenden Lehrern, weil auch die E-Mail-Adressen des Lehrkörpers eingefügt wurden.

Die erfolgreiche Arbeit unseres Fördervereins wird getragen durch das finanzielle und tatkräftige Engagement seiner Mitglieder. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn wir auch Ihr Interesse geweckt haben und Sie durch Ihren Beitritt zum Förderverein unsere Arbeit unterstützen möchten. Mit Ihrem Beitritt halten wir für Ihr Kind ein kleines Geschenk zur Einschulung bereit!

Wir freuen uns auf unsere Arbeit im kommenden Schuljahr und möchten uns an dieser Stelle bei allen jetzigen und zukünftigen Fördervereins-Mitgliedern bedanken. Mit Ihrem Mitgliedsbeitrag und Ihrer aktiven  Hilfe ermöglichen Sie es uns, die Schule für unsere Schülerinnen und Schüler ein Stück lebens- und liebenswerter zu gestalten.

Es grüßt Sie herzlich,

Kirsten Greten

1. Vorsitzende