Das CJD - Die Chancengeber CJD Elze

Fußball-Minispielfeld 2008

Im Rahmen einer Aktion des Deutschen Fußball-Bundes sollen in ganz Deutschland 1000 Minispielfelder, so genannte Soccer-Courts, gebaut werden. Minispielfelder – das sind moderne 13x20 Meter große, mit Kunstrasen ausgelegte Fußballplätze, die mit Banden und integrierten Toren ausgestattet sind. Der DFB bezuschusst die Aktion aus den Überschüssen der WM 2006, um das Interesse für den Fußball auch weiterhin auszubauen.

Unter 5000 Bewerbern hat sich die CJD Christophorusschule nach einem schwierigen Auswahlverfahren eines der 1000 vom Deutschen Fußball-Bund gesponserten Minispielfelder sichern können. Der DFB hat bevorzugt Schulen ausgesucht. Weitere wichtige Kriterien zur Vergabe der Zuschüsse waren vor allem eine hohe Nutzungsfrequenz sowie die Kontakte zu Vereinen in der Umgebung der Schulen.
Die Vorarbeiten für das Minispielfeld sind aus Eigenmitteln geleistet worden. Am Freitag, dem 05.09.2008, wurde, während einer kleinen Einweihungsfeier, das Minispielfeld offiziell vom DFB an das CJD Elze übergeben.
 
Herzlichen Dank an alle Beteiligten!