Das CJD - Die Chancengeber CJD Elze

Kinderwohngruppe Weetzen

Jonas Marschollek
Hausleitung
Bahnhofstraße 3
30952 Weetzen
fon 05109 5132808
mobil 0151 40639400
Mail jonas.marschollek@cjd-hannover.de

 

 

 

Deniz Duygy             Bezugspädagogin
Thade Heine              Bezugspädagoge
Andrè Martin             Bezugspädagoge
Nina Brennecke         Bezugspädagogin
Christian Peters         Bezugspädagoge
Adelheit Gosemann    Hausmutter

Allgemeines

 

Die CJD Kinderwohngruppe Weetzen ist ein koedukatives Wohngruppenangebot für junge Menschen im Alter von 7 bis 13 Jahren, bei denen die Grenzen zwischen Erziehungshilfe und Eingliederungshilfe fließend ist. Alle pädagogischen Maßnahmen in dieser Wohngruppe werden an vorliegenden Hilfeplänen durchgeführt, das heißt für die Einrichtung stehen der einzelne junge Mensch und seine Förderung im Vordergrund. Bei Bedarf gibt es die Möglichkeit einer guten und engen therapeutischen Anbindung.

 

Die Fachkräfte haben den Auftrag, die aufgenommenen Kinder und Jugendlichen bestmöglich zu begleiten, zu fördern und zu qualifizieren, sie sind Erziehende, Berater und Begleiter und bieten fachliche Kompetenzen zu den Kindern und Jugendlichen. Hinzu kommt die Orientierung der erzieherischen Arbeit an den Ressourcen der jungen Menschen, welche nach dem Prinzip des Bezugspädagogensystems betreut werden.
Die Gestaltung des Alltags, ganz im Sinne des Leitsatzes "Keiner darf verloren gehen", bedeutet somit, die Kinderwohngruppe als strukturierten Lebens-, Lern-und Arbeitsort zu verstehen.