Das CJD - Die Chancengeber CJD Elze

Abwechslungsreiche Einstimmung auf Weihnachten

10.12.2018 CJD Elze « zur Übersicht

Mit ihrem einzigen festlichen Weihnachtskonzert stimmten die Musiker des CJD Elze ihre zahlreich erschienenen Gäste auf die Weihnachtszeit ein. Die Peter und Paul-Kirche in Elze war prall gefüllt, als am Sonntag Christophoruschor, Kammerchor, Orchester, Flöten-AG und die beiden Chorklassen aus den Jahrgängen fünf und sechs weihnachtliche Lieder vortrugen. Da sich der Chor noch auf eine Reise nach Argentan in Frankreich begeben wird, gibt es in diesem Jahr nicht wie üblich drei Konzerte, sodass alle Gruppen sich voll auf diese eine Konzert konzentrieren konnten. Eine stimmungsvolle musikalische Reise durch die (Vor-)Weihnachtszeit gelang mit den von den verschiedenen Gruppen, geleitet von Jürgen Kruppa (Christophoruschor, Kammerchor und Chorklasse II), Gabriele Herbst (Flöten-AG und Orchester) und Gerlinde Wunder (Chorklasse I), ausgewählten Stücken. Traditionelle Lieder wie „Es kommt ein Schiff geladen“, „Maria durch ein‘ Dornwald ging“ oder ein spannendes Neu-Arrangement des Klassikers „Stille Nacht“ wechselten sich ab mit geistiger Musik wie z.B. „Wie soll ich dich empfangen“ von Johann Sebastian Bach, schmissig arrangierten Liedern vom Orchester und Spirituals wie „Go, tell it on the mountains“ oder dem wunderschönen „Christmas Lullaby“ von Andrea Figallo, das der Kammerchor virtuos vortrug und bei dem sich bestimmt beim einen oder anderen Zuhörer eine Gänsehaut bildete . Viele Mitglieder des Kammerchors sind ehemalige Schülerinnen und Schüler des CJD Elze, die auch weiterhin Freude am Gesang in diesem Chor haben und deshalb zu diversen Konzerten gern zurückkehren Traditionell endete das Programm mit dem Weihnachtsklassiker „Oh du fröhliche“, bei dem Zuschauer und die beiden Chöre sowie das Orchester gemeinsam musizierten. Der stellvertretende Schulleiter Carsten Söffker-Ehmke überreichte den Leitern der verschiedenen Gruppen am Ende unter viel Applaus jeweils einen Blumenstrauß und bedankte sich bei allen Mitwirkenden für ein schönes Konzert.