Das CJD - Die Chancengeber CJD Elze

Die Chronik der Musikschule

Unsere Geschichte
1982Musikschule Elze wird vom CJD gegründet
Leitung: Werneer Seesemann
1984Übernahme der Leitung durch Guntram Höft
1985- Teilnahme an den Musischen Festtagen des CJD in Neustadt
- Gründung der Ballettabteilung
1986Gründung der Liedklasse und des Instrumentalkreises
1987Teilnahme an den musischen Festtagen des CJD in Siegen
1988Co-Produktion mit der MS Alfeld – Aufführung des Musicals „Reise um die Erde“
1989Teilnahme an den musischen Festtagen des CJD in Ludwigsburg
1990Teilnahme an den Theatertagen des CJD in Braunschweig
1991- Teilnahme an den musischen Festtagen des CJD Braunschweig
- Gestaltung des Festaktes zum 40-jährigen Schuljubiläum CJD Elze
1992- Teilnahme an den Theatertagen des CJD in Altensteig
- Tag der offenen Tür zum 10-jährigen Jubiläum der Musikschule
1993- Aufführung des orientalischen Märchens „Abu Hassan und die Prinzessin“ in Gronau
- Mitwirkung beim „Karneval der Tiere“ im Stadttheater Hildesheim
1994- Teilnahme am Kreismusikschultag in Alfeld
- Aufführung des Krippenspiels „Zeller Weihnacht“
1995- Jürgen Kruppa stellt neues Projekt „Instrumentenschnupperkurs“ vor
- Musikschule wird zum Jahresende geschlossen! Alle Lehrkräfte werden zum 31.12.1995 vorsorglich entlassen, da Zuschuss Zahlungen des Landkreises nicht gesichert waren
- Musikschule vor dem Aus
1996- Musikschule erhält vom Landkreises Hildesheim monatliche Zuschüsse als Soforthilfe
- Es geht mit kleinem musikalischem Angebot weiter
1997- Jürgen Kruppa wird der Nachfolger von Guntram Höft
- Der Förderverein der Musikschule wird gegründet. Vorsitzende: Andrea Toop
1998- Einführung des Schnupperunterrichts für Schulanfänger
- Fachbereich Musiktheater wird gegründet
- Schülerkonzert mit über 350 Zuschauern
- Chor- und Orchesterkonzert in der Peter und Paul Kirche- Aufführung von Teilen aus Haydns Schöpfung / Solist: Helmut Zacharias (letzte Aufführung vor seinem plötzlichen Unfalltod)  J.Kruppa übernimmt den Christophoruschor.
- Teilnahme an den Musischen Festtagen in Gera
- Aufführung des Musicals „Dracula“
- Klavierkonzert von Eduard Mamajev zum 150.Todestag von Frederic Chopin
1999- Benefiz-Konzert mit Andrej Berezynski und Andrzej Mazur
- Non-Stop-Jazz-Konzert mit Lars & friends
- Schließung Fachbereich Klavier
2000- Aufführung des Musicals „Als die Nonnen singen lernten“
- Gitarren Workshop
- Chor- und Orchester Abendkonzert in der Peter- und Paul- Kirche Elze unter der Leitung von Jürgen Kruppa und Andrzej Berezynski
- Wiederaufnahme Fachbereich Klavier
2001- Einführung Fachbereich Querflöte
- Serenaden Abend auf der Freilichtbühne des CJD Elze
- Konzert Abend mit Joo-Anne Bitter und Andrzej Berezynski in der Peter- und Paul Kirche
- Aufführung des Musicals „Hänsel und Gretel“
- Aufführung des Weihnachtsoratoriums zum 50-jährigen Jubiläum des CJD Elze
2002- 20 Jahre CJD Musikschule Elze / Tag des offenen Tür am 21.Juni 2002
- Aufführung des Musicals „Der kleine Horrorladen“ am 29.-31. August 2002 in Alfeld
- Einführung Fachbereich Saxophon und Klarinette, Trompete sowie der Singschule
2003Das Instrumentenkarussell wird erstmals für 6-9 jährige im Anschluss an die musikalische Früherziehung angeboten.
2004Im Zuge der Zusammenarbeit der Musikschule mit dem CJD Gymnasium startet 2004 nach den Sommerferien erstmalig in der CJD Musikschule eine Chorklasse
- Christophoruschor führt gemeinsam mit dem KonzertChor Kleefeld  am13. März in der  Gartenkirche in Hannover und am 14.März in der Peter- und Paul-Kirche in Elze Mozarts „Requiem“ auf.
- Musikschule setzt negativer Zuschuss Entwicklung des Landkreises unermüdlichen Einsatz entgegen
- Vielseitige Angebote und steigende Schülerzahlen beweisen vorhandenen Bedarf und bestärken die Musikschule auf ihrem Weg
2005- Das tänzerische Angebot wird um das Fach Video-Clip-Dancing erweitert und die Musikschule bietet auch für Anfänger und Fortgeschrittene, Standard, Latein und Partytänze auf Tanzschulniveau an
- Fagott-Quartett begeistert das Publikum in der Musikschule
- Querflöten- und Fagott-Konzert mit Olga Fedarynchyk( Querflöte) und Wladimir Gouloints (Fagott) und Elena Bobrovskich (Klavier)
- Harfen- und Cello- Konzert: Ingrid und Martin von Hopffgarten spielen Vivaldi,
Massenet und Mozart im Musiksaal der Christophorusschule
- Massenet und Mozart im Musiksaal der Christophorusschule wird auf Kurssystem mit verschiedenen Themenschwerpunkten umgestellt.
- Adventskonzerte des Christophoruschores in der Peter- und Paul- Kirche in Elze und in der St. Georgskirche in Banteln
2006Preisträger des Regional-Wettbewerbs „Jugend musiziert“ treten beim Konzert im
Alfelder Gymnasium an. Für die Elzer Musikschule beweist Martin Kruppa (Querflöte) sein Können
- Klavierabend mit hochbegabter Internatschülerin Katja Levchenko
- Klavierabend mit Marina Baranova (Klavier) und Olga Fedarynchyk (Querflöte)
- Musik aus den Teilnehmerländern der  Fußball WM - musikalische Weltmeisterschaft / Blockflöte (Anja Rothe) gegen Gitarre (Daniela Schwark)
- Frühschoppen mit Live-Musik: Förderverein und Musikschule bieten Jazz und Popmusik mit Marek Halicki (Saxophon) und Roland Jierschke (Trompete)
- Pianist Gaswan Zerikly zu Gast in der Musikschule: Pianist präsentiert auf seiner Tournee auch in Elze sein vielseitiges und anspruchsvolles Programm
- Gitarrenduo von Keti und Boyana Stoyanova (beide unterrichten Gitarre an der Musikschule) begeistern ihre Zuhörer
- Pianistin Marina Baranova gibt Klavierkonzert der Extraklasse in der Musikschule
- Olga Fedarynchyk spielt die schönsten Flötensonaten von Bach und Prokofjew
200725 Jahre  CJD Musikschule  Elze – Das Jubiläumsjahr beginnt
- Anja Rothe und Cordula Hahn geben Blockflöten Konzert
- Zwei Musiker von Weltrang zu Gast in der CJD Musikschule Elze: „Romantic Talk“ im CJD Musiksaal mit Marina Baranova (Klavier) und Helmut Eisel (Klarinette)
- CJD Musikschulorchester tritt in Heyersum auf: Unter der Leitung von Gerlinde Wunder
bietet das Orchester eine sommerliche Abendmusik dar
- Christophoruschor des CJD nimmt an 9. European Youth Music Festival in Ungarn teil
- Erstmalig drei statt der traditionellen zwei Schülerkonzerte: Aufteilung in „klassisches Schülerkonzert“ und “Schülerkonzert mit Power “
- Stehende Ovationen beim Weihnachtskonzert des Christophoruschores in Elze / Zusammenspiel aus Chorklassen, Kammerchor, Flöten AG und Orchester der 2007
- Musikschule übertraf die Erwartungen
2008- Liederabend im Musiksaal des CJD: SchülerInnen der Musikschule, die ebenfalls Choristen der Christophoruschores sind, tragen anspruchsvolles Programm vor
- Musikschule feiert 25-jähriges Bestehen mit „Johannes Passion“
- Kulturelles Erlebnis zum Geburtstag der Elzer Musikschule: Langjähriger Leiter  der Musikschule Jürgen Kruppa präsentiert eine für einen Schulchor außergewöhnliche Leistung
- Johannes Passion wird in der Elzer Peter- und Paul- Kirche und in der Gartenkirche in Hannover im März aufgeführt.  Dirigent, Christophoruschor, Orchester und Solisten lassen die Aufführungen zu einem herausragenden Erlebnis werden.
- Festveranstaltung zum 25- jährigen Bestehen der Musikschule in der „Aula“ des CJD Gymnasiums- mit musikalischen Beiträgen der Musiklehrer/Innen und  runden das Jubiläumsjahr harmonisch ab
25. jähriges Jubiläum