Verselbstständigungsgruppe TRIO Hildesheim I

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Höfer-Piepho
Hausleiter
TRIO Hildesheim
von Emmichstraße 30
31135 Hildesheim
Telefon: 05121 / 1020 958
Mobil: 0151/ 406 39 289
sebastian.hoefer-piepho@cjd-elze.net

Diese Verselbständigungswohngruppe befindet sich in der Von-Emmich-Str. 30 und ist ein stationäres Angebot zur Verselbständigung der §§ 27 i.V. m 34, bzw.§ §41 SGB VIII.

Das Angebot richtet an drei Jugendliche im Alter ab frühestens 16 Jahren, die im Rahmen ihrer individuellen Hilfeplanung, auf ein eigenständiges Leben vorbereitet werden sollen.
 
Es wurde von Seiten der Pädagogen in Hildesheim bewusst ein Mehrfamilienhaus für dieses Trio ausgesucht, da die Jugendlichen in diesem Umfeld lernen können, sich mit den Anwohnern zu arrangieren und Rücksicht aufeinander zu nehmen. Die Jugendlichen bewohnen ein Einzelzimmer, die sich sich individuell gestalten können. Die Küche sowie das Bad werden gemeinschaftlich genutzt.

Zu den Aufgabenbereichen der zuständigen Mitarbeiterin unseren Verselbstständigungsgruppen gehört, neben der Beziehungsarbeit mit den Jugendlichen:

  • die Einübung lebenspraktischer Fertigkeiten,
  • das Erlernen finanzieller und organisatorischer Selbständigkeit,
  • die notwendige Aufsicht und Rufbereitschaft (Rund-um-die-Uhr),
  • die schulische/berufliche Förderung,
  • die Kontaktpflege zur Herkunftsfamilie,
  • der Bereich Ernährung und Gesundheit,
  • dazu Aktivitäten im Hinblick auf die Zeit nach der Maßnahme und administrative Tätigkeiten.

Somit bietet das Trio Hildesheim lebensweltorientierte Inhalte und individuelle Betreuung und verbindet dies mit einer strukturierten Wohngruppenbetreuung auf einem altersangemessenen Level.
 
Sebastian Höfer-Piepho